Simulationen (Java Applikationen)


Hochofen - Simulation

Wie arbeitet ein Hochofen und womit wurde der nochmal gefüllt ? Hier lernt man das im Schweiße seiner Bemühungen als "Hüttenmeister", selbst mal einen "virtuellen Abstich" vornehmen zu können. Die Balance zwischen Luftzufuhr, Erz, Kohle und Kalk zu finden und den Prozess so "am Leben" zu halten, bringen Lernerfolg pur... und keiner merkt es :) Großartig!!! Die Simulation wartet mit 2 historischen Varianten der Eisenproduktion auf. So wird ein Holzkohleofen und ein Koksofen dargestellt.



Hochofen-Simulation von www.early-birthplaces.eu


Chemitorium

Simulation? Ich weiß nicht. Auf alle Fälle eine gute Möglichkeit der Demonstration "chemischer Bindung". Mit Chemitorium erzeugt man im Handumdrehen dreidimensionale, bewegliche Modelle von organischen Molekülen.



Chemitorium - Visualisierung organischer Moleküle


Fraktionierte Destillation und Katalytisches Cracken

Dies gehört wohl eher in die Kategorie "Animation", denn zu den Simulationen. Jedoch such ich schon so lange nach einer guten Darstellung der Erdölverarbeitung, dass ich dies hier mit aufnehme, bis ich etwas "Steuerbares" finde. Gezeigt wird eine detailreiche Anlage zur Aufspaltung von Erdöl in die verschiedenen Fraktionen. Die Info-Texte sind leider in Englisch gehalten.
Eine virtuelle Anlage zum katalytischen Cracken gehört zwar dazu, lässt sich hier nur recht trickreich öffnen. Klick!



Fraktionierte Destillation


Die folgenden Angebote stammen von der amerikanischen Seite pheT.colorado.edu. Man bietet dort Simulationen, die auf der Scriptsprache JAVA ® basieren, an. Es öffnet sich jeweils ein neues Fenster, in dem eine JAVA Applikation startet. Sollten Sie Probleme mit der Ausführung dieser Anwendungen haben, so checken Sie bitte hier ihre JAVA Version und vergewissern Sie sich, dass ihr Browser diese aktiven Inhalte (java-applications) ausführen darf. Für die Mathematik, die Biologie, die Physik und natürlich auch für die Chemie stehen Inhalte zur Verfügung.
Zum großen Teil jedoch noch auf Englisch. Viele Mitstreiter helfen das Angebot international zu machen! Von albanisch bis vietnamesisch sind die Programme schon in viele Sprachen übersetzt worden. Jeder, der mithelfen möchte, die Simulationen und Seiten dieses Angebotes auf Deutsch verfügbar zu machen , sei hiermit aufgerufen, sich mal "for translators" anzuschauen.



Bau ein Atom, der etwas andere Atombaukasten
   (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Hier geht es um die Elemente, die Atomarten, die unsere Natur ausmachen. Bau "stabile" Atome oder übe zu entscheiden, ob Modelle Atome oder Ionen darstellen. Spürbar wächst hier das Grundwissen um Atommodelle in einer erweiterte Vorstellung zur Bedeutung der Neutronen und den Begriffen Massezahl, Kernladung und Ion. Hier ist mit ein wenig Geduld ein wesentlich tieferes Verständnis zum Bau der Atome möglich, als es für den Mittelschulabschluss notwendig wäre.




Build an Atom
Click to Run

Teilchen in sauren oder basischen Lösungen , pH-Wert    (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Zeigen Sie die Teilchen einer ionischen Lösung. Starke und schwache Säuren lassen sich ebenso darstellen, wie die entsprechenden Basen. Profis können auch eine "selbstkreierte" Säure oder Base einem Test aussetzen. Die pH-Wert Messung kann natürlich in einem gewählten Medium "simuliert" werden und das mit dem guten alten pH-Papier oder einer Digitalanzeige.






Acid-Base Solutions
Click to Run
Ausgleichen von chemischen Reaktionen
   (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Es beginnt spielerisch, aber schon bald entwickelt sich ein Gefühl für die Gleichgewichtssituation, das Gesetz von der Erhaltung der Masse. . Übung macht wie immer den Meister. Wer dann noch den Eigenanspruch hat, die chemischen Reaktionen auch ohne sichtbare " Wippe" zu meistern, wird mit dem Spielteil dieser App. seine wahre Freude haben.
Balancing Chemical Equations
Click to Run
Die Dichte
   (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Was heißt eigentlich "...der Körper A ist dichter als Körper B"? Das muss man doch erlebt haben. Stimmt! Aber wer dennoch ein wenig visuelle Unterstützung braucht, wird hier verstehen, "schwimmen" und "sinken" ..das ist Dichte!
Density
Click to Run
Bedingungen von Gasreaktionen
   (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Wie verhalten sich Gase gegenüber einer Veränderung der für sie existierenden Bedingungen? Ich geb es zu, hier werden wohl eher die Physik-Kollegen die Luftsprünge machen. Veränderungen von Druck und Temperatur und die daraus resultierenden Teilchenbewegung werden nachvollziehbar dargestellt.
Gas Properties
Click to Run
Der pH-Wert
   (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Hydroniumion und Hydroxidion haben schon Generationen von Schülern zu Weißglut gebracht. Vielleicht schafft es ja dieses Programm, diesen "Stoff" so herüberzubringen, dass keine Fragen und Wünsche offen bleiben.
pH Scale
Click to Run
Merkmale der chemischen Reaktion
   (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Ich vergebe 5 von 5 Sternen!
So nachvollziehbar waren für mich noch nie Begriffe wie "Aktivierungsenergie", "Reaktionsmerkmale", "wirksame Zusammenstöße" oder "Stoffumsatz" dargestellt. Diese App. wird sie überzeugen und hilft echt. Wechseln Sie in der Anwendung übrigens sofort zu "Many Collisions" und lassen Sie es kontrolliert "krachen". (Sie werden verstehen, was ich meine!)^^
Reactions & Rates
Click to Run
Salz und Löslichkeit von Salzen
   (externes Angebot von pheT.colorado.edu)

Zeigen Sie im Teilchenmodell, was passiert, wenn man Salz ins Wasser gibt. Und hier ist Salz gemeint, nicht immer nur Kochsalz. Die Löslichkeiten einiger Salze sind voreingestellt, aber man kann hier jedes Salz erzeugen und sein Lösungsverhalten untersuchen. Auf der pHeT-Seite gibt es Anregungen zur Implementierung in den Unterricht, leider nur auf Englisch.
Salts & Solubility
Click to Run




Aggregatzustände

Gasförmig, fest und flüssig demonstrieren ? Nichts leichter als das. Aber die anschauliche und einprägsame Modellierung dieser Zustände sowie der Vorgänge der Zustandsänderungen ist hier gut gelungen.







States of Matter
Click to Run